WORLD WIDE

de

com

PARTY GUIDE

15884 events
1.07 seconds

city, zipcode, venue..

Tuesday 30 September 2014

Hyde Park

Fürstenauer Weg 128

49090 Osnabrück

Aufgrund der großen Nachfrage wird die Show vom Rosenhof in den Hyde Park Osnabrück hochverlegt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Tuesday 30 September 2014

LUNA

Bergstrasse 17a

24103 Kiel

Es ist endlich soweit...! Der Semesterstart steht vor der Tür und bevor es langsam an den Schreibtisch geht, wollen wir nochmal gemeinsam mit euch richtig rocken und das Semester traditionell im Luna gebührend einläuten. Hierfür wurden wieder viele Specials und Schweinereien vorbereitet, damit alle gerüstet und motiviert ankommen. Es wäre wunderbar, wenn Studenten und Freunde aus verschiedenen Semestern und Studiengängen den Weg ins Luna finden und gerade die Erstis den Start in ihr Studium lachend beginnen. Beginn: 23 Uhr Eintritt: Mit Studentenausweis 4 €. Ohne 5 € Nice Price Special: Alle Biere kosten 2 € Goldene Stunde: Von 23 Uhr bis 24 Uhr kosten alle Getränke nur die Hälfte (bis auf die reduzierten Angebote oben) Musikalisch wird DeeJay T.J - The Remixkiller hinter den Turntables Vollgas geben. facebook.com Wir würden uns freuen, wenn Du dabei bist und mit uns tanzend in das Semester startest.

College Party - Cologne presents +++FRESHMAN YEAR PARTY+++ Shoutout für Studenten, Sportler, Arbeitssuchende, geile Mums und alle, die eh am nächsten Tag frei haben: Hamburg's beste Partyreihe, die den Wochentag hochleben lässt, findet ihren Weg nach Köln, um euch willenlosen Nachtschwärmern das zu bieten, wovon ihr in euren feuchtesten Träumen zu wissen glaubt. Also kommt vorbei und feiert den heftigsten Abend, den eure young,wild&free zeit zu bieten hat mit uns im Zimmermanns.art.beats.burger-Club! Champagne für die Tanten - Bierbong für die Bois! GIRLS ALL NIGHT FREE ACCESS BOYS AB 23UHR EINTRITT 5€ MUSIC: Unser Hamburger Partytiger DJ Berry E. zaubert euch den Crazy College Party Mix! DRINKS: Shot of the night: 1€ Früh Kölsch: 2€ Paloma, FritzLimo, RedBull: 2€ Sierra Paloma: 4,50€ Longdrinks: 5,50€ SPECIAL: Shot-Injection: 2€ 1L-BeerBongChallenge: 4€ Beerpong Set (20 Red Cups, 2 Bälle, 6 Bier): 20€ BeerpongChampionship: ab 21Uhr - Infos folgen! SNACKS: ALL NIGHT BEST BURGERS IN TOWN Lets get naked...

Mayday Mayday Mayday This is Nichtsgeschossen Nichtsgeschossen Nichtsgeschossen/Downstairs/MMA Mayday Nichtsgeschossen, Downstairs, MMA Position 48 Degrees 48.1438 Decimal 8.628000 Minutes North/South Katharina v. Bohrastraße 8a MMA 11 Degrees 11.56732 Decimal 34.039200 Minutes East/West Wenn man diese Bilder ansieht kann man klar zwei Parteien unterscheiden, auf der einen Seite uniformierte Autorität, und ihr gegenüber Uniformierte antiautoritär. Beide Lager machen sich die Umgebung zweckdienlich. Was uns nicht unterscheidet zu den Menschen, die vor 30 000 Jahren gelebt haben, ist die Wirksamkeit und der Ablauf unserer Erinnerung. Ich meine die Verbindungswilligkeit, durch welche einzelne Ausschnitte verschiedener Sinne zu Anschauungen (im Sinn von Abbildung des Gegenübers) von gewisser Konsistenztreue geschliffen werden. Wer im Fackelschein in einer Höhle die Jagd auf ein Wisenth - aus dem Gedächtnis - malt, bedient sich in gewisser Weise keinem anderen Mittel, als Leonardo daVinci während des Malens der Angahri-Schlacht, oder als würde 1830 eine der 6000 Barrikaden zu einer Allegorie einer Barrikade aus delacroixs Zeichnungen zusammen fließen. Wenn Picasso seine Version des Angriffs auf ein baskisches Dorf durch die Legion Condor malt, sind es dieselben Desastres de la guerra wie sie Goya zum Ausdruck bringen will. Der Mensch hat im Laufe seiner Geschichte den Großteil seiner Schaffenskraft dahin aufgebracht, Werkzeuge seiner Erinnerung zu erfinden. Ich glaube mich zu erinnern, dass Walther Benjamin über den Vorgang, wie das Symbol zu einer Allegorie zerfällt, ausführlich in 'Ursprung des deutschen Trauerspiels' geschrieben hat. Michel Leiris notiert knapp in seinem Tagebuch: "Kunstwerke: Gedenktafeln oder Erkenntnisinstrumente?" Aber es sind nicht die Bilder, die hierüber entscheiden, denn jedes Werkzeug hinterlässt Spuren seiner Bearbeitung. Von Interesse könnten in diesem Zusammenhang auch die 'Fabrikation der Fiktionen' (eine Verteidigung des Wirklichen) von...

Tuesday 30 September 2014

Schlachthof Wiesbaden

Murnaustr. 1

65189 Wiesbaden

30.09. DI / EINLASS 19:00 / BEGINN 20:00 / AK 25,00 € / VVK 20,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn) FU MANCHU Stoner-Rock Konzert in der HALLE Fu Manchu haben schon längst ihr ganz eigenes Testament in meterdicke, monolithische Granitblöcke eingemeißelt. Vier Typen aus Kalifornien, die das so ziemlich dickste Fuzz-Gitarrenbrett dies- wie jenseits des Rio Grande auffahren. Nach 5 Jahren erschien zuletzt ein neues Album der Stoner-Giganten, passenderweise gleich "Gigantoid" betitelt. Das Album erscheint auf dem bandeigenen Label At The Dojo und ist soundtechnisch wieder etwas back to the roots gewandt, will sagen: es fuzzt wie seit seligen "Eatin Dust"-Zeiten nicht mehr. Gelegentlich wird es für Fu Manchu-Verhältnisse fast schon doomig, meist aber wird das RIFF und der GROOVE zelebriert. "This kind of music demands to be played on vinyl and blasted while you take massive bong hits", empfiehlt die Band. Recht hat sie - wir empfehlen obendrauf das Live-Konzert. fu-manchu.com facebook.com youtube.com KARTEN KAUFEN : Internet schlachthof-wiesbaden.de An allen bekannten Vorverkaufsstellen und im 60/40 (Murnaustr. 1 - Wiesbaden) Oder hier der direkte Link: reservix.de

Tuesday 30 September 2014

Platform sarai

Schweizer Str. 23 HH

60594 Frankfurt

Galizien und die Bukowina sind alte Kulturlandschaften im Osten Mitteleuropas. Gemeinsam bildeten sie den östlichen Rand der österreichisch-ungarischen Doppelmonarchie. Nach mehreren Veränderungen der Grenzverläufe, dem Verschwinden und Entstehen von Staaten, sind Ostgalizien und die Nordbukowina heute Teil der Ukraine. Städte und Dörfer waren und sind multiethnische Gemeinschaften. Ukrainer, Polen, Rumänen, Juden, Armenier, Deutsche, Ungarn, Tschechen, Roma und andere Völker haben dort gelebt und leben dort weiterhin. Wie kaum irgendwo in Europa haben Juden die Region geprägt. Während der deutschen Besatzung im 2. Weltkrieg wurde die jüdische Bevölkerung nahezu vollständig ausgelöscht. Die Westukraine ist auch heute noch eine Landschaft nach dem Völkermord. Verwilderte jüdische Friedhöfe, Ruinen von Synagogen, Lehrhäusern, Schulen, Kultureinrichtungen und Massengräber legen Zeugnis von jüdischem Leben und seiner Vernichtung ab. Was die Zerstörungswut der Deutschen und ihrer Verbündeten überstand, wurde von den Sowjets zweckentfremdet oder endgültig ausgelöscht. Die Bilder dieser Ausstellung entstanden zwischen August 2012 und Juni 2014 während mehrerer Reisen durch die Westukraine. Sie wurden mit einer analogen Kamera und klassischem Schwarzweißfilm aufgenommen. Sie sind Bestandteil eines Projekts, das durch fortlaufende Blog-Einträge dokumentiert und fortgeschrieben wird. vanishedworld.wordpress.com

Tuesday 30 September 2014

Universum

Charlottenplatz 1

70173 Stuttgart

I ♥ JAMAICA "Love Situation Tour" TARRUS RILEY - DEAN FRASER - BLAK SOIL BAND Di. 30.09. 2014 Universum - Stuttgart Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr VVK: ab € 21.- an allen bekannten VVK Stellen tinyurl.com Tarrus Riley gilt als eines der größten Gesangstalente Jamaikas. Der Sohn des ehemaligen Uniques-Sängers Jimmy Riley gehört inzwischen zu den größten Reggae Stars der neuen Generation. Seinen Durchbruch feierte er mit seinen Alben „Parables“ und „Contagious“, welche ihm nicht nur internationales Renommee, sondern auch zahlreiche Auszeichnungen einbrachten. Bei den Reggae Academy Awards 2008 holte er gleich mehrere davon, u.a. in der Kategorie “Bester Sänger” und für seine Hit Single “She’s Royal” bekam er Awards in den Kategorien “beliebtester Song” & “bester Reggae Song”. Auch wurde Tarrus Riley gerade erst von den Lesern des Reggae Magazins „riddim“ zum „Besten Live Act „ gewählt. An diesem Erfolg ist sicherlich auch die großartige Band des legendären Saxophonisten Dean Fraser beteiligt, der einen Großteil seiner Veröffentlichungen produzierte und ihm auch dieses Mal wieder als Musiker und Bandleader zur Seite steht. Dieses Konzert Highlight sollte sich wirklich kein Reggae Fan entgehen lassen

Tuesday 30 September 2014

Rosenkeller e.V. Jena

Johannisstraße 13

07743 Jena

Jex Thoth aus San Francisco gehören zum Besten, was man als Trip in die Welt des female fronted Doom-Metal dieser Tage bekommen kann. Der Bandname ist übrigens abgeleitet vom Namen der Sängerin Jessica Toth und zugleich deren Pseudonym, lehnt sich aber auch an den Namen der ägyptischen Gottheit Thoth an, der ibisgestaltigen Gottheit des Mondes, der Magie und der Wissenschaft. Erwartet nicht weniger als psychedelische, düstere Klanglandschaften, die hier oder da auch den Blick auf frühe Sabbath-Monolithen freigeben. jexthoth.net facebook.com

Tuesday 30 September 2014

Glückslokal

Lorentzendamm 4-6

24103 Kiel

Wir sind umgezogen! Und haben jetzt noch mehr Platz zum Tauschen! Natürlich können auch alle Nicht-Glückslokal-Mitglieder teilnehmen! Bitte unbedingt vorher Text durchlesen! So funktionierts: Du kannst maximal 10 gut erhaltene Stücke abgeben. Dafür bekommst Du Tauschpunkte, welche später als Währung für die Tauschparty dienen. Natürlich kann man auch mehr und anderes als Bekleidung spenden, bekommt aber keine weiteren Tauschmarken. Die Kleiderannahme beginnt um 15°° und endet um 18°°. In der Zwischenzeit könnt Ihr zB ein Käffchen trinken und im Glückslokal stöbern. Wer mag kann seine Klamotten auch schon vorher zu Öffnungszeiten vorbeibringen, dafür gibt es 2 Tauschmarken extra. Die Tauschmarken kannst Du übrigens auch gegen alles andere im Laden eintauschen, zB Bücher oder Deko ;) Ab 16°° geht dann das Tauschen los. Natürlich könnt Ihr auch später kommen, dann ist meist etwas weniger los. Bis 20°° kann getauscht werden. Damit es auch fair zugeht, gibt es die SWAP-REGELN: 1. Bringt nur gut bis sehr gut erhaltene Kleidungstücke mit. Wenn sich alle daran halten, hat jeder die Chance sein neues Lieblingsteil zu ergattern. Für Sachen mit Flecken oder Löchern geben wir keine Marken. Ebensowenig für Kinderklamotten. Versucht bitte nicht Eure ollen Klamotten gegen Neuware einzutauschen, das wäre unfair den anderen gegenüber. Keine Sorge, wir haben bereits einen großen Fundus schöner Sachen zur Seite gelegt ;) 2. Ihr könnt unbegrenzt viel Schmuck & Accesoires, Beautyprodukte oder Deko spenden. Für diese gibt es allerdings keine Tauschmarken. Für Schuhe hingegen schon. 3. Bitte nur drei Teile auf dem Arm haben! Die Tauschparty sollte auch ein Anlass sein sein Konsumverhalten zu überdenken. Überlegt ob ihr die Sachen wirklich braucht und nehmt besser nichts mit ohne anprobiert zu haben. Seid Ihr euch unsicher fragt doch gerne ob es euch steht. Kleiner Tipp: zieht euch was drunter, so dass ihr schnell reinschlüpfen könnt :) 4. Wichtigste Regel: die Swap-Party Spaß soll machen...

Drei Jahre sind seit der Veröffentlichung des ersten Albums "Staub & Fantasie" von Andreas Bourani vergangen – aber vielleicht muss es so sein! Um ein Album zu schaffen, das in jedem Ton und in jeder Zeile eine Künstlerpersönlichkeit zeigt, die uns tief und offen in ihre Seele blicken lässt. Das erfordert Mut, wird aber mehr als belohnt: Andreas Bourani hat für seine neue Platte "HEY!" große Pop-Songs geschrieben, die mit Ehrlichkeit und Nachvollziehbarkeit berühren. Wohl auch, weil sie sowohl die guten als auch die schlechten Momente des Lebens feiern. Doch zunächst zurück zum Anfang: Das Debut-Album "Staub und Fantasie", brachte es 2011 zu weitaus mehr als einem Achtungserfolg, die erste Single "Nur in meinem Kopf" wurde ein Hit, der zu einem der meist gespielten Songs des Jahres im Radio und für mehr als 150.000 verkaufte Exemplare mit Gold ausgezeichnet wurde. Es folgten TV Auftritte, eigene Tour-Termine, ein Duett und auf Tour mit Unheilig, die weiteren Singles "Wunder" und "Eisberg": der gebürtige Augsburger wurde als Ausnahmetalent hofiert. Seine unverwechselbare Stimme, die spielend vier Oktaven meistert, blieb in den Köpfen hängen. Was dann kam: Die neuen Songs auf "HEY!" sind der Spiegel dafür, dass Prozesse, egal ob persönlich oder künstlerisch, manchmal von Zweifeln begleitet werden, auch in Rückschau auf das bisher Erreichte. Und sie sind ein Spiegel für die Qualitäten von Andreas Bourani als Künstler und als Mensch. Seine außergewöhnliche Stimme und seine warme Stimmfarbe ist sogar noch besser. Die Melodien und Texte der insgesamt 13 neuen Songs strotzen vor Intensität. Da ist der Befreiungsschlag auf Songs wie "Wieder am Leben", in dem es heißt: "Ich nehm’ die Kisten voll mit alten Plänen, ich schmeiß sie weg, alles muss raus. Schüttel den Staub aus meinem Jacket und seh fast wieder wie ein Lebewesen aus. Meine Dämonen bin ich los, ich komm voran mit jedem kleinen Schritt. Und die Welt wird wieder groß, ich spring auf und dreh mich mit". Oder die...

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20