Events Calendar Germany • 36093 Events • Overave • Page 1

Kraftklub · Halle Münsterland · Münster

Endlich ist die Pause vorbei. Wir gehen wieder auf Tour! Augenringe bis zum Kinn, aschfahle Haut, hunderttausend Kilometer: Keine Nacht für Niemand! Drei Wochen lang Ruhestören und Erdbeben auslösen. Alles schon passiert. Und auch eure Stadt wird heimgesucht vom brennenden K. Karten gibts ab Donnerstag Nacht um genau 23:59 Uhr exklusiv auf Krasserstoff. Wir sehen uns, ihr Früchtchen. Eure Kraftklubs kraftklub.to krasserstoff.com

Tuesday 24 October 2017

Tempodrom

Möckernstraße 10

10963 Berlin

The National | Tempodrom, Berlin

The National 24. Oktober 2017 Tempodrom Einlass 18:30 Uhr Beginn 20:00 Uhr ** Tickets im ("allgemeinen") VVK via Ticketmaster & CTS/Eventim ab 19. Mai, 10 Uhr! ** loft.de The National bestehen aus dem Sänger Matt Berninger sowie den zwei Brüderpaaren Aaron Dessner (Gitarre, Bass, Piano) & Bryce Dessner (Gitarre) sowie Scott Devendorf (Bass, Gitarre) & Bryan Devendorf (Drums). Sie sind vermutlich die derzeit größte Indierock-Band der Welt - oder wie es der "Guardian" ganz treffend formuliert: "rock’s most unlikely arena-fillers". Zuletzt war die New Yorker Band 2014 in deutschen Hallen zu sehen, und 2015 gastierte Mastermind Matt Berninger mit seinem Neben-Projekt El Vy in hiesigen Clubs. Wer Vergleiche mag: The National klingen irgendwie nach einer gelungenen Fusion aus Wilco, den Tindersticks und Nick Caves Bad Seeds. Wobei Matt Berninger und seine Band früh ihre ganz eigene Note gefunden hatten. Der hymnische Indierock mit Berningers markantem Bariton brachte mit "Bloodbuzz Ohio", "Terrible Love", "I Need My Girl", "Demons", dem älteren "Mr. November" (unter anderem!) einige Hits hervor. Das letzte Album "Trouble Will Find Me" landete 2013 in den Jahrescharts vieler Musikmagazine und -Kritiker, und beispielsweise der Musikexpress schrieb: "Der auf Präsenz und Homogenität getrimmte Slowrock der New Yorker Band hat (...) eine Größe und melancholische Strahlkraft etabliert, die kaum erreicht ist". - Ähnliches erkannte auch der ehemalige US-Präsident Barack Obama: er benutzte "Fake Empire" später in seiner Wahl-Kampagne auf dem Soundtrack des Promo-Videos "Signs Of Hope And Change". 2013 war dieses -erwähnte- letzte Album dieser famosen, in Brooklyn ansässigen Band, erschienen - "Trouble Will Find Me". Ein Jahr später sorgte auch der großartige Dokumentarfilm "Mistaken For Strangers" für Aufmerksamkeit. Im Herbst 2017 nun werden The National mit "Sleep Well Beast" (VÖ: 8. September) endlich ein neues Album veröffentlichen! Kurz...

Tuesday 24 October 2017

Meile

Südstraße

38100 Brunswick

Clubhopping 9.0

Das Clubhopping ist wie eine Vorlesung an der Uni - jeder war irgendwann schon mal da, 90% der Leute sind besoffen und am nächsten Tag weiß schon wieder keiner mehr, was eigentlich passiert ist... und weil das ganze nebenbei auch noch eine der coolsten Partys zwischen Peine und Destedt ist, laden wir am 24.10 zur mittlerweile neuten Ausgabe ein. Tickets gibt's wie gewohnt für schmale 4 € ausschließlich im VVK. Damit könnt ihr dann in alle teilnehmenden Clubs (solange ihr noch selber laufen könnt und euch die Türboys reinlassen). Natürlich sind nur die coolsten Bars und Clubs mit dabei (wie jedes Jahr), wir haben die fettesten Getränkespecials (wie jedes Jahr) und die besten DJs (zum ersten Mal). Also holt die adidas superstar und das Levi's T-Shirt aus dem Schrank, setzt euren Fjällräven Rucksack auf, steckt euch die selbstgedrehte Pueblo hinter's Ohr, schnappt euch eine kalte Club Mate und macht euch auf zur Meile um mit uns zu feiern ! VVK-Zeiten, Clubs und DJs folgen in Kürze.

Tuesday 24 October 2017

Hof in Bayern ganz oben

Klosterstr. 1

95028 Hof

51. Internationale Hofer Filmtage

Das Familienfest des Deutschen Films geht 2017 in die 51. Auflage. Veranstalter: Internationale Hofer Filmtage hofer-filmtage.de

Tuesday 24 October 2017

Festsaal Kreuzberg

Am Flutgraben 2

12435 Berlin

Stefanie Sargnagel - Festsaal Kreuzberg

Lesung & Konzert Support: KLITCLIQUE! Doors: 19:00 Beginn: 20:00 Stefanie Sargnagel kommt aus dem Internet und ist, mit Ausnahme von Rainald Goetz und seinem Online-Tagebuch «Abfall für alle», die erste deutschsprachige Autorin, die im Netz eine Form für sich gefunden hat, die passt, als Literatur funktioniert und über die bisherigen Kanäle ein großes Publikum erreicht. Stefanie Sargnagel schreibt radikal subjektiv und sehr weise über das sogenannte einfache Leben, über Feminismus, über Aussichtslosigkeit und Depression. Sie gibt sich wortkarg, gerät aber doch immer wieder ins Erzählen, zeichnet zwischendurch auch mal was, sprengt alle Genregrenzen und erreicht auf nie betretenen Pfaden etwas, das man nicht Roman nennen muss, um davon gefesselt zu sein. Das ist oft zum Brüllen komisch und manchmal tragisch. Ihre Texte sind wie ein Gipfeltreffen zwischen Christine Nestlinge und Heinz Strunk, aus denen beide mit einem Mordskater hervorgehen. «Ich bin ja jetzt Autorin, und mit jedem Euro, den ich dadurch verdiene, wird mein inneres Poesievögelchen schwächer. Es schluckt die Münzen gierig, bis es nicht mehr fliegen kann, weil sie so schwer sind, und so landet es Flügelschlag für Flügelschlag auf dem Boden der Realität, auf dem es keine Phantasie gibt, nur Hundekot, Energydrinks und Umsatzsteuern. Mit jedem Satz, den ich für Bezahlung schreibe, erlischt in mir ein kleiner, lieber Stern. Lohnarbeit ist Demütigung, immer und ausnahmslos. Ich möchte nicht arbeiten, ich möchte meine Zeit mit Nichtstun verbringen, ich bin eine Außerirdische, ich bin der Mondmann, ich will mir alles in Ruhe anschaun hier auf der Erde. Ich möchte lieber Gelehrte sein, nur ohne die anstrengende Leserei oder ich möchte Asketin sein, aber ohne den ganzen Verzicht. Zu erzählen habe ich auch nichts mehr außer: ‹Da muss ich noch das Schreiben und ein Formular ausfüllen, Rechnungen heften, Krankenkassa überweisen, und dann kauf i ma des vom Iglo. Des is guat. Das warm i ma auf. Des Schlemmerfilet...

The Breeders | Heimathafen, Berlin

Ursprünglich waren The Breeders ein Projekt bestehend aus Kim Deal (Pixies), Tanya Donelly (Throwing Muses), Josephine Wiggs (The Perfect Desaster) und Britt Walford (Slint) - gegründet von Kim & Tanya eigentlich aus der Not heraus, nachdem die Pixies von Frank Blacks Kontrollzwang mit immer mehr Strenge geführt wurden und Kim eine Möglichkeit suchte, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Das Album "Pod" wurde von Steve Albini innerhalb gerade mal 10 Tagen produziert, bevor es im Jahr 1990 dann auf 4AD erschien und von der Presse umjubelt wurde. Die "Indie Supergroup" konnte jedoch nur zwei Liveshows in London spielen, bevor die einzelnen Mitglieder wieder zu ihren "day jobs" zurückkehrten. 1992 dann der Neustart: Josephine & Kim rekrutierten Kims Schwester Kelley und den Drummer Jim Macpherson - und gingen auf Tour, u.a. als Support von Nirvana in Dublin und Belfast, einem Glastonbury-Auftritt und 27 ausverkauften US-Shows im darauffolgenden Herbst. Das Album "Last Splash" wurde direkt hinterher aufgenommen und erschien im Sommer 1993, mit der Hit-Single "Cannonball" (Videoregie Kim Gordon & Spike Jonze) und dazugehöriger heavy rotation auf MTVs "120 Minutes". Es folgte ein weiterer Support-Slot für Nirvana ("In Utero"-Tour), Shows in Astralien, Japan und Hawaii sowie beim legendären 1994er-Lollapalooza: "Kim's nicotine-stained vocals[are] the very spit of wasted elegance" las man damals imMelody Maker, und die Band wurde als "probably the most casually brilliant band around" bezeichnet. Last Splash bekam Platin. Im Jahr 2013 zum 20jährigen von "Last Splash" dann die Reunion - Kim, Kelley, Josephine und Jim. 4AD brachte das Album als "deluxe box set" raus, und das classic lineup der Band (plus Carrie Bradley an der Violine) tourte nochmal durch die USA, Europa, Australien und Südamerika. Acht Monate lang ausverkaufte Shows. In London wurden "Last Splash" und "Pod" vollständig live aufgeführt, eine tour de force, die danach noch einige Male wiederholt wurde. Zum...

Tuesday 24 October 2017

Katerschmaus

Holzmarktstraße 25

10243 Berlin

bEAT BERLIN

Mixing DJs and chefs. Berlin is a melting pot of a famous electronic music scene and has a very creative food scene as well. At bEAT internationally inspired dishes are created by DJs from all over the world in a collaboration with their favorite local restaurants. All guests can be sure to experience a blast culinary- and music wise. Amuse Gueule by Wildeküche SAGE RESTAURANT & DJ T. Flammed scallop lettuce essence, licorice ice cream, grapefruit, bacon NENI Berlin / Monkey Bar & Dubfire Korean fried chicken salad pomegranate seeds, soy sauce, peanuts, carrot-sake vinaigrette and asian vegetables Katerschmaus & Lassmalaura Deer crepinette beans casulet, mushrooms and mirabelle Vegan variation cherry tomatoes, Walnut salsa coated with Lolo Bianco, avocado, mango chutney and cashew thyme cream SOLAR * SKY-LOUNGE & RESTAURANT * BERLIN & Richie Hawtin Label rouge salmon char caviar, dill puree, a gel of parmesan, potatos, dill cucumbers Schneeweiß & John Acquaviva Fresh cheese panna cotta calle bout, crisp, apple, golden cotton candy After dinner intimate restaurant DJ Sets by DJ T. & Dubfire & Lassmalaura & Richie Hawtin & John Acquaviv Tickets: eventbrite.de

Tuesday 24 October 2017

Starlight Express - Das

Stadionring 24

44791 Bochum

Sing Along

Bei der „Sing Along“-Show sind alle Besucher aufgerufen, die Ohrwürmer von STARLIGHT EXPRESS aus vollem Hals mitzusingen. Für Textsicherheit sorgen seitlich der Bühne aufgehängte Leinwände. Damit auch alle Kehlen geschmeidig bleiben, serviert Ihnen unser Servicepersonal in der Pause kostenlose Softdrinks. Und jetzt alle: „Staaarlight Expreeess! Starlight Express…wo bist duuu?“

Arrested Development // Berlin

taz. die tageszeitung, Kulturnews, ByteFM, FluxFM & zitty Berlin präsentieren: Arrested Development "Tour 2017" 24.10.2017 Astra Kulturhaus Berlin Einlass 19:00 | Beginn: 20:00 VVK: 26€ zzgl. Geb. Tickets sind ab dem 25.07. // 09 Uhr exklusiv unter Eventim.de sowie ab dem 28.07. // 09 Uhr an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich. Arrested Development aus Atlanta haben seit ihrer Gründung dem Hip Hop nicht nur zu neuem politischen Bewusstsein verholfen, sondern zudem fast nebenbei bewiesen, dass man gehaltvolle Botschaften mit Substanz auch auf lebensbejahende Weise mit Musik verbinden kann. Ihr Einsatz für die Belange der afroamerikanischen Community und Minderheiten generell machten die Band umgehend zu einer wichtigen Stimme ihres Genres. Die Inhalte ihres spirituellen Alternative-Hip-Hop sind heute aktueller denn je – gut, dass sie wieder da sind.

Markt der Möglichkeiten

Ersti? Dann darfst du auf dieser Veranstaltung nicht fehlen! Das Wort "Initiative" wird dir auf diesem Campus noch häufig begegnen und wenn du damit noch gar nichts zu tun hattest: Hin da! Aber auch für alle, die sich schon in Lüneburg eingelebt haben: Es ist nie zu spät! WAS? > Der Markt der Möglichkeiten bietet Initiativen eine Plattform, um sich Studierenden vorzustellen, während sich Studierende über die Aktionen, Veranstaltungen und Engagement der Initiativen informieren können. APP > Zum MdM gibt es eine App "Get Involved" ("blaue Kreise, orangene Menschen"), mit der alle Studierenden die passende Initiative für sich in Lüneburg finden können. Der aktuelle Initiativenkompass bietet euch diese Übersicht auch in Papierform! KONTAKT > Organisiert wird die Veranstaltung vom DSi - Dachverband der Studierendeninitiativen Lüneburg: Ansprechpartner in allen Bereichen rund um Initiativen und deren Arbeit - für Initiativen und alle interessierten Studierenden. Einfach liken, und ihr bekommt die neuesten Infos über Initiativen am Campus! NUR für INITIATIVEN - ANMELDUNG > Ihr wollt am MdM teilnehmen? Dann geht es hier zur Anmeldung: goo.gl #ergreifedieinitiative

Tuesday 24 October 2017

Sweetclub

Maximiliansplatz 5

80333 Munich

Kölner Abend Oktober ´17

Ihr hattet hoffentlich viel Spaß auf der Wiesn. Wobei die größte Kirmes der Welt für viele Rheinländer ja so etwas wie Methadon ist, um die Zeit bis zum Karnevalsauftakt sinnvoll zu überbrücken. Damit bin ich geschickterweise auch direkt beim Thema. Denn Köln ist bekanntlich ein Geschenk Gottes an die Menschheit. Und der Karneval ist die Schleife um dieses Geschenk. Zum Glück sind es bis zum 11.11. nur noch wenige Wochen. Da kommt uns doch der 24.10. und damit der nächste Kölner Abend wie gerufen. Normale Leute. Normales Bier. Normale Musik. Der Kölner Abend halt. Freuen wir uns auf eine vergnügliche Zeit mit Getränken nach Wahl. Vorzugsweise natürlich lecker Kölsch frisch vom Faß. Also die richtige Einstimmung auf einen der schönsten Tage im Jahr. Der Spaß beginnt um 19 Uhr. Nicht im Himmel, sondern im Sweet. Was aber durchaus vergleichbar ist. Bis 20.30 Uhr gibts die Stange bestes Reissdorf für gerade mal 1,30 Euro (danach auch nur sehr zivile 1,80 Euro). Bei dieser Gelegenheit erhaltet Ihr an allen Bars auch Eintrittskarten für den Kölner Abend Karnevalsauftakt am 11.11. in der Theaterfabrik. Diese wird extra für uns umgestaltet. Riesige Tanzflächen (u.a. auf der Bühne), eine traumhafte Deko und Platz wie doof. Und das an einem Samstag. Besser gehts kaum. Ach was rede ich. Streichen wir das kaum. Besser gehts nicht. Der Kölner Abend - alles andere ist Fasching. Maat et joot und 3 mal Kölle Alaaf Ralle

Partycipate® semester-startup

Es ist wieder so weit: Das Wintersemester geht los! Bevor uns der stressige Unialltag wieder hat, muss nochmal richtig gefeiert werden! Und was eignet sich dafür besser als unsere 122. partycipate®? Für alle frisch angekommenen und alle, die wieder gut heimgefunden haben, ist die legendäre partycipate® semester-startup am 24. Oktober im Live-Club, Bamberg DIE erste Pflichtveranstaltung des Semesters! Ab 21 Uhr könnt ihr für 5 € Einritt zu den Sounds von Valdemossa tanzen, trinken und feiern. Mindestalter 18 Jahre. Keine Einlassgarantie So… come and partycipate®! --- Aus den Erlösen, die wir bei unseren partycipates erzielen, finanzieren wir von Feki.de e.V. übrigens unzählige Aktionen, Specials und Projekte über das ganze Semester hinweg! Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, stecken wir uns das Geld nicht in die eigene Tasche, sondern geben es für Dinge aus, die EUCH nützen. Dazu gehören nicht nur offensichtliche Dinge wie unsere kostenlosen Wandkalender, UniGuides, Happy-Hour-Cards und der Kickertisch in der Feki, sondern z. B. auch Körbe, Ohrstöpsel und Mehrfachsteckdosenleisten in den Bibliotheken oder der Server zum Betrieb unserer Online-Community auf feki.de mit ca. 6000 Besuchern pro Tag! Kommt vorbei und unterstützt uns so bei unserer gemeinnützigen Arbeit! feki.de Hier geht es zu unseren Infoabenden: Feki.de Infoabend (Feki) Feki.de Infoabend (Innenstadt) --- feki.de facebook.com facebook.com valdemossamusic.com facebook.com

Blanco Tour 2017 · 24.10. Frankfurt am Main

Alpha Music Group & Banger Live präsentieren Kurdo & Majoe „Blanco“ Tour 2017 Aus „Vision“ wird „Blanco“: „Kurdo“ und „Majoe“ gehen mit ihrem Kollabo-Hit-Album „Blanco“ im Oktober 2017 auf Tour! Tickets gibt es unter eventim.de und 01806 570070 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen) sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen. Einlass 18:00 Uhr, Beginn 19:00 Uhr. Ab 14 Jahren, unter 14 nur in Begleitung des Erziehungsberechtigten ALLTE ERWORBENEN TICKETS FÜR DIE SHOW AM 17.10. IM BATSCHKAPP BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT UND SIND VOM UMTAUSCH AUSGESCHLOSSEN.

Tuesday 24 October 2017

Engelsburg

Allerheiligenstraße 20

99084 Erfurt

Schwarzlicht - Semester Opening Party

Liebe Leute, das neue Semester steht in den Startlöchern. Erfahrungsgemäß heißt es in den ersten Wochen erstmal wieder ordentlich eingewöhnen und langsam wieder durchstarten ins Unileben. Für die Neuankömmlinge beginnt ein neuer Abschnitt. Da kommt eine ordentliche Schwarzlicht Semester Opening Party doch genau richtig! Perfekt um neue Leute kennen zu lernen und alte Bekanntschaften wieder aufleben zu lassen :D...und somit laden wir Euch ein den Semesterstart ordentlich und gebührend zu feiern! --- Wann? 24.Oktober 2017 Einlass: 22:00 Uhr Wo? Engelsburg; Allerheiligenstr. 20, 99084 Erfurt Was? Schwarzlicht auf einem Floor Preise ERSTIS frei (Nachweis nicht vergessen, z.b. Toska oder Imma-Bescheiningung) STUDIS 3€ NICHT-STUDIS 5€ Die Getränkespecials folgen noch :)

Tuesday 24 October 2017

Turm

Friedemann-Bach-Platz 5

06108 Halle (Saale)

Anatomieparty

Willkommen im neuen Semester an alle neuen und alten Studenten. Auch in diesem Jahr laden wir traditionell wieder zur Anatomieparty ein. Kommt vorbei, trinkt und feiert mit uns und startet gebührend in die neue Studienzeit. An den Decks: Mr. Reeflex Beats by Runaway Georg S. Special: Jägermeister Begrüßungsshot VVK 4€ AK 6€ Karten gibt es ab jetzt bei Lehmanns am Uni Ring und im bewaffel dich!

Tuesday 24 October 2017

Campus Collective

Prinzregentenstr. 1

80538 Munich

Campus Collective x Jura Semesteropening

"Art. 1 I StudO: Das Recht auf Feiern ist unantastbar. Es zu achten und zu schützen ist Verpflichtung der Fachschaft Jura.“ In diesem Sinne möchten wir mit euch gemeinsam in das Wintersemester starten und euch mit dieser Semsteropeningparty den Start in das Studium versüßen. Lasst uns gemeinsam die letzten warmen Tage genießen! Ab 22 Uhr öffnen sich die Türen. Wer sich eine VVK ergattern konnte, kann es sich bis 23 Uhr bei einem Welcome-Drink gut gehen lassen. Wir freuen uns auf Euch! Eure Fachschaft Jura DRINK_SPECIALS: BIER für 3,50€ SHOTS für 2,50€ und GIN TONIC für 6,50€ Welcome-Drink mit VVK bis 23 Uhr Eintritt: Vorverkaufskarte: 5€ Erhältlich im Fachschaftsbüro in der Ludwigstr. 29, Raum 013 (EG) von Montag bis Donnerstag (12:00 – 13:00 Uhr). Abendkasse: 8€

Tuesday 24 October 2017

Ludwig Club & Bar

Kaiserstraße 5

97070 Würzburg

United - Die Medizinerparty

Auf geht's! 🎉 Wir freuen uns mit euch unsere liebste Partysaison aka Wintersemester feierlichst einzuläuten! Bei uns könnt ihr endlich die aufgestaute Feierenergie aus den hoffentlich erholsamen Semesterferien loswerden und zwar bei exklusiven Getränkespecials und dem Besten was die Würzburger Clublandschaft musikalisch zu bieten hat! :) Musik: Santropolis (HipHop/Charts) HULK AND HERO (House/Electro) Es wird wieder legendär, eure Medimeisterschaften Würzburg

Tuesday 24 October 2017

BRITA-Arena

Berliner Straße 9

65189 Wiesbaden

SV Wehen Wiesbaden vs. Schalke 04 - Wir sind dabei

- UPDATE BEZÜGLICH TICKETS - HIER DIE OFFIZIELLE MITTEILUNG DES SV WEHEN WIESBADEN BEZÜGLICH TICKETS: Der freie VVK für die Zweitrundenpartie im DFB-Pokal des SV Wehen Wiesbaden gegen den Bundesligisten FC Schalke 04 (DI, 24.10., 18.30 Uhr) startet am Montag, 18. September, von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr ausschließlich auf der SVWW-Geschäftsstelle. Einen Tag später sind Eintrittskarten auch über den Online-Ticketshop svww.de die Ticket-Hotline 01806 040309 (0,20 /Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 /Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen) und über alle bekannten VVK-Stellen erhältlich. Pro Person können maximal 6 Tickets erworben werden. Eine Übersicht über die Eintrittspreise und weitere Informationen gibt es hier: svwehen-wiesbaden.de Schalke-Fans erhalten die Infos zu den Tickets in Kürze. Quelle: schalke04.de Liebe Wiesbaden & Schalke-Fans! Am 25.10.2017 startet die zweite Hauptrunde des DFB-Pokals mit dem SV Wehen Wiesbaden und dem Schalke 04. Und wir sind dabei! Lasst uns gemeinsam einen schönen Fußballabend haben und unsere Mannschaften feiern! Auf einen schönen Fußballabend! PS: Wir bitten um ein freundliches Miteinander in dieser Veranstaltungsgruppe. Dankeschön! :)

Medientage München 2017

Der 3-tägige Medienkongress mit begleitender Messe ist ein wichtiger Treffpunkt für die Entscheider der Branche, für Medienexperten, Wissenschaftler, Politiker und Journalisten. Die MEDIENTAGE MÜNCHEN werden von der Medientage München GmbH jährlich durchgeführt und haben sich mit rund 90 Panelveranstaltungen und 6.000 Teilnehmern zu einem der größten Medienkongresse in Europa entwickelt.

Kasalla // Mer sin Eins-Tour // Saarbrücken

Wir gehen wieder raus. Raus aus der Stadt met K. Raus aus der Komfortzone. Rein in die Republik und darüber hinaus. Mit neuen Studioalbum „Mer sin Eins“ im Gepäck reisen wir 5 Kasalla-Typen im Herbst durch 19 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 19 Mal Rock´n´Roll un Ufftata! 24.10. 2017 in der Garage Saarbrücken Tickets an allen VVK-Stellen und hier: bit.ly

Light Version • 2.18 sec • © Coriola.com